loading
loading
PANTOMIME AUS BERLIN
PANTOMIME AUS BERLIN
PANTOMIME AUS BERLIN
PANTOMIME AUS BERLIN

Solo-Shows

ZP02

ZP02

ZP02

Laute Stille

Dauer: 60-90 Minuten
Bühnenlicht & Sound inklusive.

Schauspielerei ohne Worte, geht das überhaupt? Ja und wie! Was ist dann Laute Stille?

Es ist eine emotionale Achterbahnfahrt, in der 7 Figuren Einblicke in ihr Leben geben. Phantasien und Träume, Gedanken und Wünsche gemischt mit einem unverwechselbaren Humor für Momente unseres absurden Lebens. Mal poetisch, grotesk, oder auch mit blutrünstigem Sarkasmus. Das Publikum wird zum Voyeuristen und bekommt Einblicke in die verborgenen Kammern unserer menschlichen Natur.

Keine Sprache der Welt ist so allumfassend wie die Sprache der Pantomime.

ZUM TRAILER | AUSSCHNITT (Zeitgast) | AUSSCHNITT (Barmann)



Mama

Dauer: 60 Minuten
Mimolog in drei Akten von Fitzgerald Kusz

Ein Junge und seine Mutter, ein ewiges Ping Pong der Gefühle beginnt und scheint nicht mehr enden zu wollen.Was bedeutet es die Liebe seiner Mutter ertragen zu müssen "Iss was dann wirste was"! 3 Lebensabschnitte gespielt und interpretiert von Elias Liermann alias Elias Elastisch.

Text: Marion Schweizer
Regie: Hans Hirschmüller






Mad Man Zirkus

Dauer: 30 Minuten
Bühnen- und Straßenshow

Was passiert, wenn einem cholerisch schizophren Zirkusdirektor und seiner handzahmen Ratte alle Artisten weggestorben sind? Dann heißt es "The show must go on". Eine "One Man Show", die skrupellos den bittersüßen Geschmack des Zirkus zeigt!

ZUM TRAILER